Lehrerfortbildung

Fortbildung Förderlehrer
Fortbildung Klassenlehrer

Das Lernen
ist das Spiegelbild
des Lehrens.

Förderlehrerseminar Köln
Seminar Quellendidaktik

mit Uta Stolz

Extrastunde für Lehrer mit Uta Stolz
Foerderunterricht Waldorfschule

Förderlehrerseminar Köln

Bewegungsorientierte Lerntherapie strukturiert, verbindet und dynamisiert äußere und innere Bewegung beim Lernen. Sie schafft Grundlagen für gesundes Lernen.

Das Förderlehrerseminar Köln befähigt:
&nbsp

  • Förderlehrer an Waldorfschulen Schülern mit Lernschwierigkeiten bewegungsorientiert und fachlich kompetent zu helfen.
  • Grundschul- und Klassenlehrer Ansätze anthroposophischer Lernförderung und Prävention in ihre Arbeit zu integrieren.
  • Menschen mit einer Ausbildung im psychosozialen Bereich sich in Bewegungsorientierter Lerntherapie weiterzubilden.
  • die Methode der Extrastunde nach Audrey McAllen und ihre Erweiterung durch Uta Stolz zu erlernen.

Zu diesem Seminar gehören alle Kurse außer den „Spezialkursen“. Die Module können einzeln nach Bedarf gebucht werden. Die gesamte Ausbildung wird mit zwei kommentierten Fallbesprechungen (je 15 Seiten) abgeschlossen.

Seminar Quellendidaktik mit Uta Stolz

Seminar Quellendidaktik

Quellendidaktik bringt die innere Quelle des Lerners in Einklang mit der äußeren Quelle der Kultur auf Basis anthroposophischer Konzepte. Sie ermöglicht wirksame Differenzierung.

Das Seminar Quellendidaktik befähigt:
 

  • Berufsanfänger, ihre eigene Lehrerpersönlichkeit zu entfalten.
  • Klassenlehrer, Grundschullehrer und Lehrer an anthroposophischen Heilpädagogischen Schulen in ihrem Unterrichtsentwurf die natürliche Quelle des Lerners mit der kulturellen Quelle des Faches auf gesunde Weise zu verbinden.
  • aktuelle didaktische Sichtweisen mit einer anthroposophischen Perspektive zu verknüpfen.
  • den eigenen Unterricht ausgehend vom Konzept der sieben Lernprozesse von allem in den Fächern Mathematik und Deutsch differenziert und didaktisch fundiert zu entwerfen.
  • die Bedürfnisse der Lernenden wahrzunehmen und darauf pädagogisch und didaktisch einzugehen.

Zu diesem Seminar gehören die Kurse: Rechnen in Bewegung, Sprache im Bild und die „Spezialkurse“: (M-) eine Epoche entwerfen und Zeugnisse schreiben. Die Module können einzeln nach Bedarf gebucht werden.

Die gesamte Ausbildung wird mit einem schriftlichen Unterrichtsentwurf abgeschlossen.

Die Kurse bestehen aus:
  •  vielfältigem und lebendig präsentiertem Online-Material
  • kompaktem Präsenzseminar zu gemeinsamen Vertiefung
  • schriftlichen Ergänzungen und Literaturangaben zur Erweiterung
  • Aufgaben zur eigenen Arbeit für den Abschluss:
    Förderlehrer | Bewegungsorientierte Lerntherapie

UTA STOLZStolz-Logo-Favicon

Frohnhardterstr. 68 c
53639 Königswinter

Mobil +49 (0) 176 - 400 57656
Telefax +49 (0) 2244 - 900 618
Email mail@utastolz.de

So erreichen Sie mich:

So erreichen Sie mich:

UTA STOLZ

Frohnhardterstr. 68 c
53639 Königswinter
Mobil +49 (0) 176 - 400 57656
Telefax +49 (0) 2244 - 900 618
E-Mail mail@utastolz.de